Search Results for: Best Essay Writing Service 🎓www.WriteMyPaper.online 🎓Write Essay Cheap - Write Essay Fast

Datenschutzerklärung für Social Media

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie ĂĽber die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) im Rahmen der Erbringung unserer Leistungen sowie innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist: Bezirksamt Mitte von Berlin Abt. Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, StraĂźen und GrĂĽnflächen Amt fĂĽr Weiterbildung und Kultur Institut fĂĽr Schauspiel, Film- Fernsehberufe (iSFF) an der VHS Berlin Mitte LinienstraĂźe 162 10115 Berlin Deutschland E-Mailadresse: isff@ba-mitte.berlin.de Institutsleitung: Dr. Jutta Wiegmann Link zum Impressum: http://www.isff-berlin.eu/impressum/ Arten der verarbeiteten Daten – Bestandsdaten (z.B., Personen-Stammdaten, Namen oder Adressen). – Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern). – Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos). – Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten). – Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen). Kategorien betroffener Personen Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“). Zweck der Verarbeitung – ZurverfĂĽgungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte. – Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern. – SicherheitsmaĂźnahmen. – Reichweitenmessung/Marketing Verwendete Begrifflichkeiten „Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natĂĽrliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar...

Read More

GeschĂĽtzt: Synchron 1/2019

Programm 1/2019 –  Film/TV 2019 –  Filmschauspiel 2019 –  Theater 2019 –  Synchron 2019 –  Special Interest: Workshops 2019 –  Synchron Geförderter Lehrgang ; Synchron-, Mikrofonsprechen & Tonregie Dauer: 04.03. – 30.04.2019 Neben der gezielten Vorbereitung auf die Berufe Synchron- und Mikrofonsprecher*in vermittelt der Lehrgang die Grundlagen der Tonregie und behandelt darüber hinaus die Möglichkeiten als Sprecher*innen unternehmerisch tätig zu werden. Auf diese Weise eröffnet sich für die Teilnehmer*innen ein breiteres berufliches Tätigkeitsspektrum. Weitere Informationen zum...

Read More

GeschĂĽtzt: Sprech- und Musiktheater 1/2019

Programm 1/2019 –  Film/TV 2019 –  Filmschauspiel 2019 –  Theater 2019 –  Synchron 2019 –  Special Interest: Workshops 2019 –  Sprech- und Musiktheater Geförderte Lehrgänge ; Musical-Auditions erfolgreich bestehen Datum: 24.06. – 05.09.2019 Der bekannte Musical-Regisseur Craig Simmons und sein Team versetzen die Teilnehmer*innen in die Lage, eine Audition auf den Punkt erfolgreich zu präsentieren. Sie lernen, ihre eigene Unverwechselbarkeit und Originalität optimal zur Geltung zu bringen. Bekannte Branchengrößen unterrichten in den Bereichen Gesangscoaching, Schauspiel und Tanz. Es werden zwei Songs und Vorsprechrollen erarbeitet. Weitere Informationen zum Lehrgang Erarbeitung von Rollen nach der Susan Batson Methode "Creating a Character" Dauer: 04.03. - 08.05.2019 Mit Bettina Lohmeyer ist aktuell eine Dozentin im Haus, die die Susan Batson Methode umfassend vermittelt. Sie ist selber Schauspielerin und Schauspielcoach und arbeitet seit 25 Jahren kontinuierlich mit Susan Batson. Seit 2013 unterrichtet sie am international renommierten Susan Batson Studio in New York. Sie verfügt darüber hinaus über eine langjährige Unterrichtserfahrung in Berlin, Paris, Zürich und Wien. Sie erarbeitet im Rahmen des Lehrgangs mit den Teilnehmer*innen jeweils zwei Rollen. Weitere Informationen zum...

Read More

GeschĂĽtzt: Special Interest: Workshops 1/2019

Programm 1/2019 –  Film/TV 2019 –  Filmschauspiel 2019 –  Theater 2019 –  Synchron 2019 –  Special Interest: Workshops 2019 –  Special Interest: Workshops ; Truth in Acting: Die Hecke-Methode Datum: 01.-03.03.2019 Die bekannte Schauspielerin Christina Hecke (u.a. Kommissarin in der ZDF Samstagsreihe “In Wahrheit“) hat durch jahrelange Beobachtungen und der Arbeit am und mit dem Körper eine eigene Schauspielmethode entwickelt. Ein aus der Selbstwertschätzung geborenes stabiles Schauspiel zu etablieren, das in seiner Kraft die Zuschauer nicht bedient, sondern sie spiegelt, ist hier Grundstein und Methode. Es gilt hierbei vor allem die Achtsamkeit und Wahrnehmungsfähigkeit über das Selbst zu verfeinern und den Körper wertzuschätzen. Durch ihn lassen wir die Geschichte klingen. Jeder ist in seinem individuellen Ausdruck gefragt. Weitere Informationen zum Workshop VFX: Visual Effects Datum: 16.03.2019 Rayk Schroeder, VFX- und Compositing-Supervisor, der an vielen großen Produktionen, wie z.B. der ersten deutschen Netflixserie „Dark“ beteiligt war, führt in die Welt der Visual Effects (VFX) ein, mit deren Hilfe spektakuläre Filmszenen entstehen, die so niemals hätten gedreht werden können. Es geht u.a. um die Verwendung von Greenscreen, Bluescreen oder Rotoscoping und um Dos and Don`ts beim Dreh. Weitere Informationen zum Workshop Der Weg in die Filmbranche: Potenziale entwickeln Datum: 16.03.2019 Was braucht es, um ein Casting erfolgreich zu bestehen? Wie kann ich ein einprägsames Profil aufbauen? Verfüge ich über das „gewisse Etwas“, und kann ich damit jede Rolle zu „meiner Rolle“ machen? Karin Kleibel, erfahrener Talent Coach, bringt dabei Elemente...

Read More

GeschĂĽtzt: Filmschauspiel 1/2019

Programm 1/2019 –  Film/TV 2019 –  Filmschauspiel 2019 –  Theater 2019 –  Synchron 2019 –  Special Interest: Workshops 2019 –  Filmschauspiel Geförderte Lehrgänge ; Camera Actors Studio Dauer: 23.04. – 20.08.2019 Die intensiven Trainings vor und hinter der Kamera ermöglichen es Schauspieler*innen, erfolgreich für Film und Fernsehen zu arbeiten. Die Lehrgangsleitung liegt bei dem erfahrenen Regisseur Detlef Rönfeldt. Neben der Szenenarbeit werden diverse Kurzfilme mit renommierten Gastregisseuren (Markus Bräutigam, Axel de Roche, Jeanette Wagner, Nico Sommer und Douglas Wolfsperger) gedreht. Für ihr Showreel erhalten die Teilnehmer*innen professionell produziertes und geschnittenes Material, das qualitativ mit hochwertigen Film- und Fernsehproduktionen vergleichbar ist. Weitere Informationen zum Lehrgang Karriere-Tools: Film/TV-Theater-Synchron Dauer: 13.05. - 20.06.2019 Gemeinsam mit erfahrenen Expert*innen der Bereiche Film und Fernsehen, Theater, Werbung, Synchron, Hörspiel und Hörbuch schult der renommierte Casting Director Uwe Bünker die Fähigkeiten der Teilnehmer*innen, sich in den genannten Teilsegmenten der Branche gezielt zu positionieren. Ein international gefragter Fotograf führt ein Fotoshooting durch. Jeder Teilnehmer erhält fünf Fotos zur freien Verfügung. Weitere Informationen zum Lehrgang Casting-Training: national & international Dauer: 18.03. - 12.04.2019 Uwe Bünker und zwei weitere international tätige Casting Directors bereiten Schauspieler*innen auf Castings im In- und Ausland vor. Sie geben ihr Wissen und ihre Erfahrungen in der praktischen Arbeit vor der Kamera weiter und befähigen die Teilnehmer*innen so, bei nationalen und internationalen Castings zu überzeugen. Zusätzlich werden diese durch Coaching unterstützt. Weitere Informationen zum...

Read More